Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Riedel’s Ketchup-Manufaktur anerkannt.
Für Unternehmer sehen wir besondere Geschäftskonditionen vor.

Keine Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme. 

Vertragspartner:
Riedel’s Ketchup-Manufaktur
Inhaber: Achim Riedel
Breslauer Str. 69
37639 Bevern
Tel. +49 (0) 55 31/ 127 31-58
Fax +49 (0) 55 31/ 127 31-60

E-Mail: info@riedels-ketchup.de

§1 Bestellung

Sie können uns Ihre Bestellung über unseren Webshop übermitteln, aber gern auch per E-Mail info@riedels-ketchup.de, per Telefon unter +49(0)55 31/127 31-58, per Fax +49(0) 55 31/127 31-60 oder ganz klassisch auf dem Postweg.

§2 Vertragsabschluss

a) Ein Vertrag zwischen Riedel’s Ketchup-Manufaktur und dem Kunden kommt durch die Bestellung des Kunden einerseits und Lieferung der bestellten Ware durch Riedel’s Ketchup-Manufaktur andererseits zustande. Eine Bestellung kann nur dann ausgeführt werden, wenn der Besteller die Bestellung vollständig und richtig übermittelt hat.

b) Die Angebote auf unserer Seite im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, Waren zu bestellen.

c) Unsere Angebote sind hinsichtlich der Waren, Mengen, Lieferfristen und sonstiger Nebenleistungen freibleibend.

d) Bei E-Mail-Angabe erhalten Sie von uns eine Bestellbestätigung. Die Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots des Bestellers dar. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Versandbestätigung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

e) Vertragsgegenstand ist die vom Kunden bestellte Ware. Bezüglich der Beschaffenheit gilt die Angebotsbeschreibung, im Übrigen gilt § 434 Abs.1 Satz 3 BGB.

§3 Preise

a) Alle angegebenen Preise sind Euro-Preise, die Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer.

b) Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

c) Der Preis umfasst nicht die Liefer- und Versandkosten.

d) Sollte sich ein Fehler bei Produktangaben oder Preisen eingeschlichen haben, behalten wir uns ein Recht zur Korrektur vor.

§4 Versandkosten

Je Versandauftrag innerhalb Deutschlands berechnen wir Ihnen lediglich einen kleinen Porto- und Verpackungskostenanteil
von 3,95 €.
AB 35,- € VERSANDKOSTENFREI

Bei Mehrfachbestellungen in kurzer Zeit, werden wir die Versandkosten für Sie aufrechnen.

§5 Bezahlung

a) Vorauskasse: Sie erhalten nach der Bestellung eine E-Mail mit den Rechnungsdaten. Nach Eingang des Rechnungsbetrages auf unserem Konto wird die bestellte Ware versendet. Hier verpflichtet sich der Kunde, den Kaufpreis nach Vertragsschluss unverzüglich zu zahlen.

b) PayPal:  Wenn Sie sich für  PayPal entschieden haben,  werden Sie beim Bestellgang beim Bezahlen direkt auf die PayPal-Seite weitergeleitet. 

c) Nachnahme: Hier fallen zusätzliche Nachnahmegebühren an, diese bezahlen Sie bar direkt beim Paketlieferanten. Bestellung kann bei Nachnahme unverzüglich bearbeitet werden.

d) Barzahlung: bei persönlicher Abholung bei uns vor Ort oder bei einem unserer Verkaufspartner.

e) Befindet sich der Kunde im Zahlungsverzug, hat er währenddessen jede Fahrlässigkeit zu vertreten. Er haftet wegen der Leistung auch für Zufall, es sei denn, dass der Schaden auch bei rechtzeitiger Leistung eingetreten sein würde.
Der Kaufpreis ist während des Verzugs zu verzinsen. Der Verzugszinssatz beträgt für das Jahr fünf Prozentpunkte über dem Basiszinssatz.
Die Geltendmachung eines weiteren Schadens ist nicht ausgeschlossen.

§6 Lie­fe­rung

Wir liefern innerhalb von 2-5 Tage nach Zugang Ihrer Zahlung, da wir die Ware frisch für Sie produzieren. Gern tei­len wir Ihnen bei Nach­frage die Lie­fer­zeit mit. 

Falls es mal zu Verzögerungen aufgrund nicht vorhandener Rohstoffe kommen sollte, würden wir Sie natürlich unverzüglich per Email oder Telefon darüber informieren, sofern wir Ihre Daten haben. 

Die Lie­fe­rung erfolgt inner­halb Deutsch­lands. Lie­fe­rung ins Aus­land auf Anfrage.

§7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Riedel’s Ketchup-Manufaktur.

§8 Widerrufsbelehrung

a) Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie die Waren in Besitz genommen haben. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Riedel’s Ketchup-Manufaktur, Breslauer Str. 69, 37639 Bevern, Tel.: 05531/1273158, Fax: 05531/1273160, E-Mail: info@riedels-ketchup.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das nachfolgende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Muster-Widerrufsformular (pdf- Widerrufsbelehrung+Musterformular)

(Wenn Sie den Ver­trag wider­ru­fen wol­len, dann fül­len Sie bitte die­ses For­mu­lar aus und sen­den Sie es zurück. Sie kön­nen es ver­wen­den, es ist aber nicht vorgeschrieben.)

Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)

An
Riedel’s Ketchup-Manufaktur
Bres­lauer Str. 69
37639 Bevern

Hier­mit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abge­schlos­se­nen Ver­trag über den Kauf der fol­gen­den Waren (Benen­nung der Waren):

 

Die Ware wurde am (Datum)                               bestellt und
habe diese am (Datum)                                          erhalten.
Datum:
Unter­schrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mit­tei­lung auf Papier)

 

b) Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

c) Rückgabe von Waren

Vor der Rückgabe von Waren bitten wir, Kontakt mit uns zur Klärung der Ursache aufzunehmen. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Riedel’s Ketchup-Manufaktur, Breslauer Str. 69, 37639 Bevern) zurückzusenden oder zu übergeben. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Unfreie Rücksendungen werden von uns nicht angenommen. Im Falle einer Annahmeverweigerung berechnen wir dem Besteller alle uns entstandenen Kosten und Nebengebühren.

d) Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei der Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation hergestellt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde. (§ 312 d. Absatz 4 Nr. BGB)

§9 Lieferschäden / Produkthaftung

a) Transportschäden sowie offensichtliche Material- oder Herstellungsschäden bitten wir unverzüglich nach Wareneingang in Textform anzuzeigen.

b) Mängel des Produkts, die innerhalb der Mindesthaltbarkeitsfrist auftreten, bitten wir unverzüglich in Textform anzuzeigen. Bei berechtigter Reklamation hat der Käufer unter Ausschluss sonstiger Gewährleistungsansprüche Anspruch auf Ersatz oder Minderung.

§10 Änderungsvorbehalt/-befristung

Die Ware wird im Internet Shop beispielhaft durch Bilder dargestellt. Die tatsächlich gelieferte Ware kann sich etwas von den Abbildungen unterscheiden. Eine Änderung in der Zusammensetzung und Rezeptur unserer Produkte behalten wir uns vor.

§11 Datenschutz

Siehe Unterseite

§12 Anwendbares Recht

Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Besteller und Riedel’s Ketchup-Manufaktur gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts; dies gilt auch, wenn aus einem anderen Land als Deutschland bestellt oder in ein anderes Land als Deutschland geliefert wird.

§13 Nebenabreden

Diese Lieferbedingungen enthalten sämtliche Rechte und Pflichten von Riedel’s Ketchup-Manufaktur sowie des Kunden. Sonstige Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform.

§14 Plattform zur Online-Streitbelegung (OS)

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Unsere E-Mail-Adresse finden sie oben in den AGB.

§15  Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt.

Riedel