Rezept „Oma Veras Spezial – Fleischklößchen-Ketchupsauce“
 
 
Zutaten:
-Butter
-Mehl     
-1 Becher Sahne
-mind. ½ Flasche Riedels Curry-Klassisch
-200 g Mett (selber abschmecken oder
  schon fertig gewürztes Hackfleisch)
evtl. Salz und Pfeffer zum Abschmecken
 
Zubereitung:

Mehlschwitze anrühren, d.h. Butter in einem Topf erhitzen, den Topf vom Herd nehmen und Mehl nach und nach mit einem Schneebesen einrühren. Anschließend noch mal bei mittlerer Hitze unter ständigen Rühren anschwitzen, je nach Dunkelheit 3-7 Minuten lang*. (Unser Riedels Koch empfiehlt 5 Minuten) Nun mit der Sahne ablöschen und danach den Riedels Ketchup einrühren.

Als nächstes das Hackfleisch in super kleine Klösschen formen und in die Sauce werfen. Die Sauce noch etwa 10 Minuten auf kleiner bis mittlerer Hitze kochen lassen bis das Fleisch durch ist.

Am besten serviert man dazu Maccheroni, Cannolicchi oder Penne, da sich hier die Sauce so richtig schön einsaugen kann.

 

* Mehlschwitze – Tipps:
– für helle/weiße Saucen (Roux blanc)       ca. 3 Minuten anschwitzen.
– für neutrale Saucen (Roux blond)            ca. 5 Minuten anschwitzen.
– für dunkle Saucen (Roux brun)                 ca. 7 Minuten anschwitzen.
(ergibt durch Butterschmalz oder Nussbutter ein besonderes Aroma)
Achtung – falls Sie die Roux auf Vorrat anmischen möchten:
– bei kalten Flüssigkeiten heiße Roux verwenden
– bei heißen Flüssigkeiten kalte Roux verwenden

 

Riedel